Weidener Turnverein 1869 e. V.

1980 - 1989

RÜCKBLICK von Josef Müller

von links Clemens Sojka, Norbert Sojka, Lothar Franzen
Auf dem Basketball-Kreisverbandstag 1980 im Vereinslokal Mennicken wurden unsere beiden Basketballspieler Clemens Sojka zum Kreis-Lehrwart und sein Bruder Norbert Sojka zum Kreisjugendwart gewählt.
Nach einer ordentlichen Versammlung der Basketballabteilung 1983 erklärte der wiedergewählte Abteilungsleiter Clemens Sojka eine Minibasketballmannschaft aufzubauen.
Gleichzeitig wies Clemens noch einmal auf unsere Trainingsszeiten hin: Damen: montags 20 Uhr Im Gymnasium Broich Herren: dienstags 19 Uhr im Gymnasium Broich freitags 20.30 Uhr In der Großhalle Parkstraße Jugend: freitags 17.30 Uhr In der kleinen Halle Marktplatz samstags 14.30 Uhr in der kleinen Halle Marktplatz Jugend/ Jedermann sonntags 10Uhr in der kleinen Halle Marktplatz
1984 hat Clemens Sojka eine Jubiläumsfeier zum 25-jährigen Bestehen der Basket- ball-Abteilung veranstaltet, auf der Heinz Meister und ich die silberne Ehrennadel und den Ehrenbrief vom Westdeutschen Basketball-Verband erhielten.
Schmierblatt des Weidener-Basketballs als internes Nachrichtenheft der Abteilung erschien 1987 unter Mitwirkung von Rolf Plaum, Clemens Sojka, Bernd Strüver und Lothar Frantzen.